Drucken

Ausgediente Handys sind im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert, denn sie enthalten wertvolle Rohstoffe. Mit dem Erlös recycelter Althandys unterstützt das katholische Missionswerk missio Familien in Asien und Afrika. Die Gruppe diakonal der Pfarrei St. Cyriak organisiert für missio eine Handysammlung. Der Elektroschrott wird fachgerecht recycelt. Dabei werden die Daten der Althandys komplett gelöscht.

 Die Gruppe diakonal der Pfarrei St. Cyriak organisiert für missio eine Handysammlung. Der Elektroschrott wird fachgerecht recycelt. Dabei werden die Daten der Althandys komplett gelöscht.
Missio unterstützt mit dem Erlös Projektpartner-innen, die Menschen in vielen Ländern Asiens und Afrikas helfen, sich aus ihren unwürdigen Lebensbedingungen zu befreien. In deutschen Schubladen liegen 200 Millionen ausgediente Handys ungenutzt. Diese Geräte könnten Gutes bewirken.
Mit Ihrer Spende leisten Sie einen wertvollen Beitrag für Menschen und Umwelt.


Der Weltladen Oberkirch ist eine der Sammelstellen dieser Aktion.